71st Infantry Division

Ich habe mir lange Zeit gelassen meine Fahrzeuge zu beschriften. Auf ein Geburtsdatum oder ähnliches wollte ich, wie auch bei den Plaketten auf den Fahrzeugen, absichtlich verzichten. Um der Realität nahe zu kommen habe ich mich über das Ende des WW2 eingelesen. Nach einigen Recherchen habe ich dann die Beschriftung so gewählt, wie ein US Fahrzeug, Ende des zweiten Weltkriegs, real bei uns gefahren sein könnte.

Als gebürtiger Gunskirchner hab ich mich für die 71th Division auch genannt "Red Circle" entschlossen. Diese hat 1945 das KZ Gunskirchen befreit.

     Jeep:    71 – 5 –I       2K-8
                71 Division
                       5 th. Infantry Regiment
                            Infanterie
                                     2 Kompanie
                                            8 Fahrzeug

      Anhänger: 71-5-I      A1

      Dodge:            71 – 5 – I      2K-3

Gedenktafel vor Ort:

Gedenkstein vor Ort (beim ehemaligen Haupteingang)

Genau an dieser Stelle könnte am 5.Mai 1945 ein Jepp gestanden haben....

Ein Buch über diese Zeit ist hier einsehbar: http://remember.org/gunskirchen-intro.html 

Aufgenommen Sommer 2018

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla

2019  PUCHES   globbers joomla template