F-104 - Spätsommerausfahrt Gschwandt

20. September 2018- Spätsommerausfahrt Gschwandt

Teilnehmer:
Puches - Willys Jeep
Barbara - Willys Jeep
Martin - Willys Jeep
Teilnehmer: 75 % Ausfälle: 0

Traditionell ging es an einem sehr schönen und warmen Spätsommer Nachmittag zum GH Silberfuchs.

Einer ist ja heuer noch wenig gefahren, daher musste er bei seiner Erstausfahrt den Reifendruck erhöhen..... (Der im Hintergrund!!!)

Um die Lufthoheit zu wahren, ist es notwendig, eindringende Flugzeuge zu orten, zu identifizieren und gegebenenfalls abzudrängen oder zur Landung zu zwingen. Diese Aufgabe übernehmen vor allem Abfangjäger vom Typ Eurofighter und die Saab 105.

Die Luftraumüberwachung vom Boden aus erfolgt durch ortsfeste und mobile Radarstationen (z.B. HQ20a beim Wirten ihres Vertrauens)

Bei der Heimreise noch einen Zwischenstopp beim GH Wurzenhütte eingelegt.

Danke Barbara für die Einladung......

Ach ja, es hätte ihn auch gegeben, den kürzeren Weg, aber nächstes Mal wissen wir das.....

Ende:

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla
2018  H Q 20 a   globbers joomla template